Über uns

Die Camerata Instrumentale Siegen wurde im Jahr 1984 gegründet. In der Camerata spielen neben professionellen Musikern auch Studenten und versierte Nebenberufler. Das Orchester, das seit 1992 unter der Führung der Konzertmeisterin Annette Pankratz agiert, ist in den unterschiedlichsten Besetzungen zu hören essay . Die Spannbreite reicht vom solistisch besetzten Kammerensemble bis hin zum großen Sinfonieorchester.

Der Schwerpunkt der Arbeit liegt auf der Mitgestaltung von Konzerten im kirchenmusikalischen Bereich. Große Werke der Chormusik des Barock und der Klassik wie u. a. Bachs Passionen, das Weihnachtsoratorium und Händels Messias gehören ebenso zum Repertoire des Orchesters wie Instrumentalwerke aller Stile und Epochen. In den letzten Jahren ist mit der Interpretation der Chor- und Orchestermusik des 19. und 20. Jahrhunderts ein weiterer Schwerpunkt des Ensembles entstanden. Beispielsweise wurden die Requien von Verdi und Brahms sowie die großen Oratorien Mendelssohns aufgeführt.

Als flexibler und verlässlicher Klangkörper hat sich die Camerata im vergangenen Vierteljahrhundert einen hervorragenden Ruf erspielt, der sie zum begehrten musikalischen Partner für Chöre und Konzertveranstalter im Sieger- und Sauerland und weit darüber hinaus gemacht hat.

Auch für die musikalische Umrahmung privater Anlässe – wie beispielsweise Firmenjubiläen, Festakte, Hochzeiten, Trauerfeiern etc. – stehen wir Ihnen gerne mit einer kammermusikalischen Besetzung zur ghostwriter Verfügung. Wenden Sie sich im Bedarfsfall bitte über das Kontaktformular an uns.